Allgemeine Geschäftsbedingungen
für die von energieREBELL angebotenen Tarife

1. Geltungsbereich

Für alle Vermittlungen über unserer Vergleichsplattform an Verbraucher und Unternehmer gelten die nachfolgenden AGB.

Verbraucher ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu Zwecken abschließt, die überwiegend weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden können. Unternehmer ist eine natürliche, juristische Person oder eine rechtsfähige Personengesellschaft, die bei Abschluss eines Rechtsgeschäfts in Ausübung ihrer gewerblichen oder selbständigen beruflichen Tätigkeit handelt.

Gegenüber Unternehmern gilt: Verwendet der Unternehmer entgegenstehende oder ergänzende Allgemeine Geschäftsbedingungen, wird deren Geltung hiermit widersprochen. Sie werden nur dann Vertragsbestandteil, wenn wir dem ausdrücklich zugestimmt haben.

2. Vertragspartner, Vertragsschluss

Bei einem Abschluss eines Strom- oder Gasbelieferungsvertrages kommt ein Strom- und/oder Gasbelieferungsvertrag ausschließlich zwischen dem Verbraucher/Unternehmer und dem Energieversorgungsunternehmen zustande. Bei einem solchen Vertragsverhältnisses gelten die jeweiligen Vertragsbedingungen und die Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) des jeweiligen Energieversorgers bzw. des entsprechenden Tarifes.

Die unio business development GmbH vermittelt lediglich unter Angabe der vom Verbraucher/Unternehmer eingegebenen Informationen ein Angebot vom Energieberlieferungsunternehmen zum Bezug von Energie. Die unio business development GmbH übernimmt keine Garantie auf Vollständigkeit, Korrektheit und sonstigen über die Vermittlung des Angebotes hinausgehende Verpflichtungen. Der Verbraucher/Unternehmer entscheidet frei welchen der angezeigten Tarife er wählt. Eine Beratung seitens der unio business development GmbH findet nicht statt. Die angezeigten Informationen dienen lediglich zur freien Entscheidung des Verbrauchers/Unternehmers.

3. Vertragssprache, Vertragstextspeicherung

Die für den Vertragsschluss zur Verfügung stehende Sprache ist Deutsch. Wir speichern den Vertragstext und senden Ihnen die Bestelldaten in Textform zu.

4. Gewährleistung und Haftung

Die unio business development GmbH bemüht sich stets sämtliche Informationen aktuell zu halten. Die Aktualisierung obliegt jedoch dem Energieversorgungsunternehmen. Daher kann die unio business development GmbH keine Haftung für die Richtigkeit, Vollständigkeit und die Aktualität der Angebote der Energieversorgungsunternehmen übernehmen.

Auch kann die unio business development GmbH keine Haftung für die Verfügbarkeit der angezeigten Angebote in dem Bezugsgebiet des Verbrauchers/Unternehmers übernehmen.

Die unio business development GmbH haftet für Vorsatz und grobe Fahrlässigkeit sowie für Schäden aus der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit, die auf einer schuldhaften Pflichtverletzung von der unio business development GmbH oder von einem gesetzlichen Vertreter oder Erfüllungsgehilfen von der unio business development GmbH beruhen. Für Schäden, die auf einer leicht fahrlässigen von der unio business development GmbH zu vertretenden Verletzung vertragswesentlicher Pflichten beruhen, haftet diese nur für den vertragstypischen und vorhersehbaren Schaden.

5. Pflichten und Verbote des Verbrauchers

Der Verbraucher trägt selbst die persönlichen Daten in die unio business development GmbH Onlineeingabeformulare ein. Der Verbraucher garantiert die Richtigkeit und Vollständigkeit der eingegebenen Daten. Sollte der Verbraucher unvollständige oder falsche Angaben tätigen, so ist die unio business development GmbH berechtigt den Antrag nicht an den Energieversorger weiterzuleiten und ihn ggf. von den Angeboten der unio business development GmbH auszuschließen.

6. Streitbeilegung

Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit, die sie hier [https://ec.europa.eu/consumers/odr/] finden. Wir sind bereit, an einem außergerichtlichen Schlichtungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teilzunehmen.

7. Datenschutz

Zum Thema Datenschutz beachten Sie bitte die aktuelle Datenschutzerklärung.

8. Schlussbestimmungen

Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen regeln abschließend die rechtlichen Beziehungen zwischen der unio business development GmbH und dem Verbraucher.

Sollte eine Bestimmung dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen oder ein Teil einer solchen Bestimmung unwirksam sein oder werden, berührt dies nicht die Wirksamkeit dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen im Ganzen.

Sind Sie Unternehmer, dann gilt deutsches Recht unter Ausschluss des UN-Kaufrechts.

Sind Sie Kaufmann im Sinne des Handelsgesetzbuches, juristische Person des öffentlichen Rechts oder öffentlich-rechtliches Sondervermögen, ist ausschließlicher Gerichtsstand für alle Streitigkeiten aus Vertragsverhältnissen zwischen uns und Ihnen unser Geschäftssitz.

TOP